Finanzen, Verwaltung & Bau

Dezernat Finanzen, Verwaltung und Bau

Das Dezernat Finanzen, Verwaltung und Bau ist Dienstleister und Genehmigungsbehörde zugleich. Das Diözesanbauamt betreut die Gemeinden und Einrichtungen des Bistums. Eine zentrale Aufgabe des Dezernats ist die Verwaltung der Kirchensteuer und des Budgets der Diözese. Daneben nimmt das Dezernat zahlreiche Verwaltungs-, Dienstleistungs- und Aufsichtsfunktionen für das Bistum, die Kirchengemeinden und weitere kirchliche Einrichtungen wahr. Die Arbeitsfelder sind vielfältig und erstrecken sich über das Rechnungs- und Liegenschaftswesen, Controlling und Haushalts- sowie Stiftungsaufsicht.

Für die Kirchengemeinden sind die Rentämter in Kelkheim (Rentamt Süd) und Hadamar (Rentamt Nord) als Teil des Dezernates Finanzen Verwaltung und Bau in Finanz-, Vermögens- und Personalverwaltung tätig – dort haben auch die Verwaltungsnavigatoren, die die Verantwortlichen vor Ort in Verwaltungsaufgaben entlasten, ihren Sitz.

 

DEZERNENT GORDON SOBBECK

 

Dezernent Gordon Sobbeck

Tel.: 06431 295-225

E-Mail senden

Finanzen, Verwaltung & Bau

Bischöfliches Ordinariat

Roßmarkt 4

65549 Limburg

 
 
 

Organisation